...

United Internet Mailserver auf Spamhaus Filterliste

Wie heise berichtet waren Mailserver von United Internet (1&1, Web.de, GMX) heute auf der Blacklist von „The Spamhaus Project“ gelistet. In Folge konnten die Benutzer der Maildienste von United Internet keine E-Mails an Provider versenden, die auf die Spamhaus-Filterlisten zur Spamabwehr setzen.

Quellen, Meldungen und Verweise

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.